evk-banner-de

Offenes Vereinstreffen

Jeden ersten Donnerstag im Monat treffen sich die Mitglieder im Gebäude der Entomologischen Sammlungen ab 18 Uhr. Vorträge zu diesem Termin werden gesondert angekündigt.

Interessierte Gäste sind gerne willkommen und können auf Wunsch zu Beginn der Veranstaltung eine Führung durch die Sammlungen und das Archiv erhalten. Es darf der Parkplatz unmittelbar vor dem Gebäude benutzt werden. Bitte benutzen Sie die Zufahrt am Tor 2 auf der Elbestraße.

Siehe: Anreiseskizze und Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Entomologische Forschung

mf-montage

Entomologie ist der Fachbereich der Biologie, der sich mit der artenreichsten Gruppe der Lebewesen, den Insekten (Insecta) befasst. Ein Insektenforscher wird fachsprachlich als Entomologe bezeichnet. Da Insekten nahezu alle terrestrischen Ökosysteme aufgrund der von ihnen wahrgenommenen Funktionen prägen und existentiell beeinflussen hat ihre Erforschung eine extrem hohe Bedeutung. Arbeitsthemen der Entomologie umfassen alle Fachbereiche der Biologie fokussiert auf Insekten sowie dem Kontext zu verwandten, naturwissenschaftlichen Disziplinen. Die wissenschaftlich orientierte Insektenkunde - Entomologie - hat in Krefeld eine bereits über einhundertjährige Tradition. Der Entomologische Verein Krefeld e.V. wurde als wissenschaftlich orientierte, gemeinnützige Fachgesellschaft im Jahr 1905 gegründet. Seine Mitglieder befassen sich auf breiter Basis mit nahezu allen Themen der Biologie und Systematik einheimischer Insekten. Zu diesen Forschungsthemen zählen:

Beispiel zu einer aktuellen, zusammenfassenden Dokumentation der Veröffentlichungen zu einem F&E Forschungsprojekt:

Link für den download dieser Veröffentlichung: https://www.entomologica.org/sn/naturalis2022_2.pdf

...weiter zu entomologischer Forschung

Sammlungen & Archive

bombus-coll

Entomologische Sammlungen und Archive entstehen ursächlich durch das Studium dieser Tierarten, ihrer Verbreitung und Lebensweise, ihres Verhaltens und der Wechselbeziehungen zu ihrem belebten oder unbelebten Umfeld. Sie sind das Lebenswerk der auf wissenschaftlicher Basis tätigen Entomologen. In diesen Vergleichssammlungen werden die minutiös präparierten und fachgerecht etikettierten Exemplare aufbewahrt. Der Aufbau solcher Einzelsammlungen findet prinzipiell bei jedem Entomologen statt. Neben den eigentlichen Sammlungsbeständen werden von den tätigen Bearbeitern oft Originaldokumente, Gerätschaften, Karteien und Fachliteratur - teils mit handschriftlichen Kommentaren mit übernommen und archiviert. Der erste Anstoß zur Zusammenfassung und Bewahrung von Sammlungsbeständen verschiedener Bearbeiter fällt in die Gründungszeit des Entomologischen Vereins Krefeld und des ehemaligen Naturwissenschaftlichen Museums Krefeld. Die Übernahme von Sammlungen und begleitenden Materialien erfolgt i.d.R. als Schenkung oder testamentarisches Vermächtnis der Mitglieder des Vereins an die Stadt Krefeld mit Auflagen über die fachgerechte Bewahrung in Krefeld, die Zugänglichkeit und weitere Bearbeitungsmöglichkeit durch die hier ansässigen und externe Entomologen.

Die Sammlungen sowie diese begleitende Originalaufzeichnungen stellen das entomologische Lebenswerk der jeweiligen Personen dar. Sie sind die maßgeblichen Quellen für alle weiterführende Forschung in nahezu jeder denkbaren Fragestellung, zum Beispiel:

Neben den o.g. musealen, entomologischen Sammlungsbeständen werden auch Herbarien, sowie eine Fachbibliothek und verschiedenste Archivgüter bewahrt und ständig für laufende Bearbeitungen zu unterschiedlichen Sachthemen verwendet.

Sowohl der Sammlungs- als auch der Archivbestand unterliegt daher einer Dynamik in Abhängigkeit von dieser vielfältigen und intensiven Nutzung und auch den neuen Arbeitsmethoden gemäß dem Wissensfortschritt.

Die Erhaltung der Sammlungen und des Archivs bedarf hoher Investitionen in hierfür notwendige Materialien. Hierzu maßgeblich beigetragen haben Fördermittel der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege.

Gefördert von der NRW-Stiftung

...weiter zu Sammlungen und Archiv

Wissensvermittlung & Publikationen

archiv1

Die Ergebnisse aus der Forschungs- und Untersuchungstätigkeit und auch der fortlaufenden Bearbeitung von Sammlungs- und Archivgütern bedürfen der Publikation und Vermittlung des neuen Wissensstandes auf verschiedensten Wegen. Hierzu werden von den tätigen Entomologen nationale sowie internationale Fachjournale als auch lokale und vereinseigene Schriftenreihen verwendet.

Zu letzteren zählt z.B. die Schriftenreihe Series Naturalis - hier ein Beispiel eines Beitrages zur standardisierten Verwendung von Malaisefallen für spezielle entomologische Untersuchungen und ein Insektenmonitoring.

Link für den download dieser Veröffentlichung: https://www.entomologica.org/sn/naturalis2018_1.pdf

Kennzeichnend für alle Publikationen die unter der Regie des Entomologischen Vereins Krefeld erfolgen ist deren Lizenzierung unter einer Creative Commons Namensnennung Lizenz - Nicht kommerziell 4.0 International (CC BY-NC 4.0). Damit sind diese Arbeitsgergebnisse in der Wissensvermittlung kostenfrei verwendbar.

Unser Fortbildungsangebot beinhaltet ferner zunehmend Hilfestellungen und Konzeptentwicklungen für den praxisnahen, naturwissenschaftlichen Unterricht und die Förderung des entomologischen Nachwuchses.

Bei Interesse an der Insektenkunde können Sie sich zu unseren Veranstaltungen und Arbeitstreffen per email anmelden.

...weiter zu Wissensvermittlung und Publikationen

Anreise & Kontakt

Geplante Arbeitstreffen der Mitglieder und Veranstaltungen werden per email mitgeteilt. Bei Interesse an einer Teilnahme senden Sie bitte eine email an: post@entomologica.de

Veranstaltungen und Arbeitstreffen: Entomologica - Entomologische Sammlungen & Archive in Krefeld: Magdeburger Straße 38-40. Siehe Anreiseskizze und Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Bei Paketsendungen und Leihanfragen erfragen Sie bitte per email an post@entomologica.de die Konditionen und Empfängeradresse.

Senden Sie Ihre Mail mit Fragen oder Kommentaren an: post@entomologica.de

Spenden an den Entomologischen Verein Krefeld sind steuerlich absetzbar.
Ihre Spende kann zweckgebunden unsere Arbeitsthemen fördern.
Bankverbindung: Sparkasse Krefeld - IBAN: DE 54 3205 0000 0049 0069 68 - SWIFT-BIC: SPKRDE33

Copyright © https://www.entomologica.org

Impressum & Datenschutzerklärung

Hinweis: Diese Webseite befindet sich aktuell im Umbau! Demnächst erhalten Sie auf unserer Baustelle weitere Informationen.